Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vorsätzlicher Betrug in vielen Onlineshops

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Tamara-Jasmin
    Tamara-Jasmin
    Administratorin
    Tamara-Jasmin
    Administratorin
    • 16.09.2019
    • 48

    Vorsätzlicher Betrug in vielen Onlineshops

    Das ist ein Thema über das man auf jeden Fall einmal sprechen sollte. Und eigentlich sollte der Verbraucherschutz hier mal etwas tun.
    Aber wen interessiert das? Es müsste vielleicht auch mal jemanden geben, der mal so richtig Fett klagt und den ganzen Betrügern den Arsch aufreisst.

    Wie oft kommt es vor, das ich bei meinen Händlern bestelle - und auch im Internet allgemein (ja auch Privat).
    Im Onlineshop steht oft die Anzahl der Teile - und Lieferbar "sofort" oder 1 bzw. 2 - 3 Tage. Auf jeden Fall Lieferbar!
    Also rein in "Korb" - Kassa - bezahlen ... Emailbestätigung kommt. Oft liest man es nicht mal genau - man weiss ja was man bestellt hat.
    Entweder wagt man doch mal einen Blick drauf - oder nach tagelangem warten auf die Ware erfährt man dann die Info:
    Nicht lieferbar / wird beim Hersteller bestellt - oder was auch immer.

    Heute erst wieder selbst erfahren:
    DRINGEND eine neue Wasserkühlung gebraucht. Also in einem "galaktisch guten Shop" bestellt, noch ein paar Teile zusätzlich. Extra vergewissert. Lagernd. Lieferzeit mit Datum in den nächsten 2 Tagen angegeben.
    Also bestellt ... Auch die anderen Teile alle als Lagernd angezeigt. Notfalls hätte man noch eine Teillieferung aktivieren können.
    Nun ... heute Abend gehe ich so meine Emails durch und sehe die Bestellbestätigung. Teillieferung aktivieren .. also mal draufgeklickt und geschaut. Vielleicht geht ja die Wasserkühlung schneller dadurch.
    Teil 1 ... morgen... Teil 2 ... übermorgen ... Teil 3 - die Wasserkühlung.

    JA SPINN ICH ????
    LIEFERBAR IN 9-11 TAGEN - WIRD FÜR SIE BEIM HERSTELLER BESTELLT !!!!!!

    Ok ... ziemlich verärgert dachte ich - hab ich wohl die Arschkarte gezogen - da war einer mit einer Bestellung etwas schneller wie ich.

    Nur um sicher zu gehen - von einem anderen PC die Seite nochmal aufgerufen - den Artikel ...

    NUN SIND ZWEI STÜCK LAGERND - UND ÜBERMORGEN GELIEFERT !!!!!

    BETRUG - ABSICHTLICHER BETRUG !!!!

    Anders ist das nicht mehr zu bezeichnen/Verstehen.
    Und so geht mir das nicht nur bei denen ... selbst in einem grossen bekannten Alterna ...tiven Shop ist mir das nicht nur 1x so gegangen. Seit 2020 habe ich nur noch 1x dort aus der Not heraus etwas bestellt.

    Das gehört einfach abgestellt. Dieser "Ich hab alles lagernd"-Betrug MUSS einfach aufhören. Und nein - das ist kein Versehen - ich hatte das auch schon am Telefon. Jaja ... noch x ... lagernd ...
    und dann wartet man 2 Wochen ... Jaaa ... da muss wohl ein Fehler im Warenwirtschaftsprogramm vorgelegen haben ...
    Nein ... KASSIEREN ... GELD SCHEFFELN ... denn wenn der Kunde erst mal bezahlt hat - dann wartet er im normalfall auch. Hoffentlich ersticken die Verantwortlichen dran!!!
    Ich hab die Schnauze sowas von voll.
    Dieses System ist SO FERTIG, ALLES SO ABGE❀❀❀❀T und nur noch auf Betrug und unehrlichen Gewinn aus. Für jede Lüge 1 Woche Haft - und manche würden lebenslänglich bekommen ...
    MANN BIN ICH STINKIG .... Hier gibts leider keine Behörde die das überwacht, kontrolliert.
    Und beim Verbraucherschutz eine Nachricht zu schicken ... ehrlich .. .was bringt das? Das interessiert doch keine Sau. Vielleicht wird es registriert, archiviert - fertig. Keine Ahnung.
    Mir ist die Zeit zu schade - eigentlich auch für diese Zeilen - aber das musste jetzt raus.

    Ohmann ...

    LG: Tammy







Lädt...
X